Home Verein Projekte Bremen Projekte Nigeria Aktuelles Spenden Kontakt Partner
Copyright © 2014-2017  by Human & Environment e.V. & alatif-design  ingo abdullatif mueller

facebook

  Auszeichnungen | Satzung | Förderer & Mitglieder | Pressemeldungen | Impressum | Datenschutz

Projekte Bremen  Kurse



"Willkommen – Akwaba – E Kaabo – Kalibo – Gabete"


Seit 2005 bieten wir in mehreren Bremer Ortsteilen Orientierungs-/Integrationskurse für afrikanische Frauen an. Dabei vermittelten wir in kleinem Rahmen Sprachkenntnisse und boten den Teilnehmerinnen Hilfen an zur Bewältigung der alltäglichen Probleme in der fremden Umgebung. Außerdem gab es Unterstüzung beim Umgang mit dem PC und bei der Vorbereitung auf einen Beruf oder eine Ausbildung.


Gesprächskreis mit praktischen Anleitungen zur Förderung afrikanischer Frauen und Kinder in Kattenturm/Obervieland.

An unserem Kursangebot vom 19.September bis zum 12.Dezember 2014 nahmen afrikanische Frauen im Bremer Ortsteil Kattenturm und einige vor kurzem angekommene Migrantinnen teil.


Die wöchentlichen Treffen fanden im Haus der Familie Obervieland und in Kooperation mit der Grundschule an der Stichnathstraße statt. Die Leitung übernahmen zwei erfahrene und kultursensible Afrikanerinnen, begleitend wurden die Kinder betreut. Kompetente Referentinnen referierten zu den Themen Erziehung, Schule und Inklusion, gaben Tipps zum Energiesparen und schonenden Umgang mit Ressourcen im häuslichen Bereich, sprachen über Familienplanung und Sexualität und gesundheitsbezogene, sozialrechtliche Fragen. Viel Spaß machten das vorweihnachtliche Plätzchenbacken und die Teilnahme am internationalen Dinner in Kattenturm im Rahmen der Bremer Integrationswoche.


Gleichzeitig ging es darum, das  Vertrauensverhältnis zwischen den Teilnehmerinnen und den Institutionen im Ortsteil zu verbessern und ein Forum zu schaffen, in dem die Frauen geschützt miteinander über individuelle Probleme sprechen konnten.


Gefördert wurde der Kurs durch den Fonds des Senats für Projekte zur Teilhabe von Flüchtlingen im Stadtteil, die Bingo-Projektförderung Umwelt und Entwicklung,  das Referat Zuwandererangelegenheiten (Sen. für SKJF) und durch Globalmittel des Ortsamtes Obervieland.


Kurs01.jpg Kurs02.jpg Kurs03.jpg






FlyerFrauenPower1.jpg FlyerFrauenPower2.jpg